hallo.digital 2.0: Das ist dieses Jahr neu

team hallo digital 2020

Deine Wünsche und Feedback haben uns erreicht – wir haben unsere Konferenz für 2020 weiterentwickelt und möchten Dir im neuen Blogbeitrag vorstellen, was Dich erwartet.

Wir starten mit unserem Orga-Team:

Für 2020 haben wir uns vergrößert, Event-Strategin Julia organisiert gemeinsam mit Marketing-Stratege Timo alles rund um die hallo.digital: von Sponsoren über das Programm bis zur After-Show-Party. Über unsere Social Media Kanäle wirst Du von Social Media-Stratege Julius auf dem Laufenden gehalten.

 

Das Herzstück unseres Events: das Programm

Unsere Formate wurden für dieses Jahr aufgemotzt und weiterentwickelt: nach den sehr unterschiedlichen Tagen letztes Jahr (einen mit Vorträgen, einen mit ausschließlich ganztägigen Workshops), wird es dieses Jahr anders ablaufen.

Wir geben noch mehr Gas und wollen noch mehr Möglichkeiten zum Durchstarten bieten: es wird alle Formate an beiden Tagen geben. Allerdings ohne Frontalberieselung – wir haben das Programm so gestaltet, dass Du nie nur Theorie präsentiert bekommst. Es wird immer praktisch werden.

 

Eine davon wird von Matthias Mehner (MessengerPeople GmbH) gehalten: „Kill Marketing! Warum die Digitale Transformation gerade erst beginnt!”

Wir freuen uns auf Bastian Grimm (Peak Ace AG) mit „Endlich gute SEO Audits: weniger Aufwand – mehr ROI.”. 

Unsere Experten zeigen live, was Du für Deine Marke mitnehmen kannst.  

Keine Infos dürfen den Raum verlassen und das Handy muss draußen bleiben.

Wir haben Experten zu spannenden Themen ausgesucht, die sich austauschen und ihr Wissen mit Dir teilen werden. Diese Panels leben von Deinem Input – also Meinung schnappen, Fragen stellen und mitdiskutieren. 

Es wird beispielsweise eine Session zum Google Tag Manager geben.

Du hast die Möglichkeit im Vorfeld Deine Website bzw. Deinen Social Media Auftritt an uns zu senden – den analysieren wir live bei unserer Site-Clinic und geben Dir direkt Feedback mit. Außerdem können alle Teilnehmer davon lernen. 

Eines davon wird unser Tool-Partner „Ryte” sein, ein wertvolles Werkzeug für SEO-Experten, das auch für Content-Marketing und Website-Monitoring praktische Funktionen bietet. Diese Tools haben uns überzeugt – deswegen empfehlen wir sie weiter und geben die Gelegenheit zum Nachfragen. 

Es wird leckeres Finger-Food, Drinks und Programm geben – lass Dich einfach überraschen! 

Bewährte Location: Tollhaus

Dieses Jahr konzentrieren wir uns voll und ganz auf das Tollhaus. Wir möchten die Chance zum networken und Kontakte knüpfen maximieren und zurren unser Programm deswegen in einem Gebäude zusammen.

hallo digital 2018 Außenaufnahme von Besuchern vor dem Tollhaus
Eine Location mit vielen spannendes Stages – wir freuen uns, dieses Jahr wieder mit dem Tollhaus zusammen zu arbeiten.

So geht es weiter

Unsere Programmplanung ist fast abgeschlossen. Wir freuen uns schon darauf, Dir in den nächsten Wochen unsere Experten und Programmpunkte vorzustellen. Wir halten Dich aber regelmäßig über Instagram und unseren Newsletter auf dem Laufenden: Ticket-Angebote, Neuigkeiten zum Programm und unserer Planung gibt es in regelmäßigen Abständen zu lesen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.