Roundtable: Kampf um Aufmerksamkeit: Auf welcher Plattform erreiche ich meine Zielgruppe?

Als Werbetreibende:r sieht man den Wald vor lauter Plattformen nicht mehr: Facebook, Instagram, LinkedIn, Tik-Tok, Snapchat, … und jetzt auch Jodel Ads. Jede Plattform hat ihre individuellen Stärken und Schwächen – aber Deine Zielgruppe ist vermutlich nicht überall gleich stark vertreten. Beim Social Media Roundtable sprechen wir genau darüber und zeigen Dir was Du wissen musst, um die richtige(n) Plattform(en) zu wählen. Dazu haben wir erfahrene Gäste aus der Branche eingeladen, die wertvolle Insights und klare Handlungsempfehlungen teilen werden. Schicke uns gerne Fragen im Vorfeld für den 19. Mai an hallo@hallo.digital zu.


Zu den Speaker:innen:

Finnegan Bitsch

Social-Ads-Monster, Marketing Monsters GmbH

Social-Ads-Monster Finnegan setzt mit den Kund:innen der Marketing Monsters in Köln Werbekampagnen um. Dabei geht es vor allem um die Kommunikationsstrategie, aber auch die Handgriffe und Umsetzung in den Tools. Sein Steckenpferd sind dabei die Plattformen Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn. Die Begeisterung für Marketing hat Finnegan beim Launch des Onlinemarktplatzes „New Hand“ entdeckt, den er gemeinsam mit seinem Zwillingsbruder gegründet hat.

Catalin Adams

Social Media Managerin, dm-drogerie GmbH + CO. KG

Patrick Brüch

CEO & Managing Director, Mawave Marketing GmbH

Patrick Brüch ist Geschäftsführer der Agentur Mawave Marketing GmbH. Die Agentur für Social Media Performance Marketing hat er gemeinsam mit Jason Modemann im Jahr 2017 gegründet und sich auf die Konzeption und optimierte Ausspielung von Social-Media-Kampagnen spezialisiert. Gemeinsam mit seinem 18-köpfigen Team arbeitet er eng mit den Plattformen Facebook, Instagram, Pinterest und TikTok zusammen.

 

Jan Stranghöner

Managing Partner & Gründer, Social Marketing Nerds & Ads Camp

19 Mai, 16:15
16:15 — 17:00 (45′)

Mainstage