Roundtable: eCommerce 2022 – wie nachhaltig verändert Corona den (digitalen) Handel?

Das zurückliegende Corona-Jahr hat den Online-Handel verändert, wie kein Jahr davor. Für viele kleinere Händler:innen war der Schritt ins Digitale nötig, um das Überleben ihres Unternehmens zu sichern. Gleichzeitig konnten große Online-Shops immens profitieren und ihr Angebot ausbauen. Jetzt ist es wichtig, die Zukunftsperspektiven, die sich daraus ergeben zu erkennen und zu nutzen. Darum geht es beim Roundtable der hallo.digital Convention am 19. Mai. Mit dabei sind Jan (ein reiner Amazon-Händler), Michael (er vereint den stationären Handel mit Online-Shops), Hagen (vom Anbieter der Shop-Software Shopify) und Alexander (vom Fulfillment- und Logistik-Anbieter byrd) sowie Stephan (eCommerce-Stratege) als Moderator. Sende uns gerne Deine Fragen an die Expertenrunde im Vorfeld zu.


Zu den Speaker:innen:

Stephan Sperling

Projekt- und eCommerce-Stratege, netzstrategen GmbH

E-Commerce Stratege Stephan von den netzstrategen unterstützt Kund:innen dabei, erfolgreiche eCommerce-Geschäftsmodelle aufzubauen und zu etablieren. Von der Planung über die Umsetzung bis hin zum Betrieb von Online-Shops steuert er den gesamten Prozess. Nachdem eCommerce ohne Google kaum denkbar ist, unterstützt er Firmen zudem dabei, Google Tools wie zum Beispiel das Google Merchant Center oder Google Ads optimal einzusetzen.

 

Michael Korb

Geschäftsführer, Gartenmöbel Company Dick GmbH & Co. KG

Michael Korb ist Geschäftsführer bei der Gartenmöbel Company mit dem Schwerpunkt Online-Marketing und Einkauf und Verkauf. Als studierter Betriebswirt und gelernter Einzelhändler ging seine Reise vom klassischen, stationären Einzelhändler zum Online-Händler. Bei der Convention teilt er seine Erfahrungen in der Roundtable-Session zum Thema E-Commerce.

 

Hagen Meischner
Partner Manager Lead, Shopify

Hagen Meischner ist Partner Manager Lead bei der kanadischen eCommerce Plattform Shopify, dem Cloud-Anbieter für Onlinehändler. Vor Shopify war er Country Manager beim französischen OpenSource Shopsystem PrestaShop und beim deutsch/kanadischen eCommerce ERP und Logistik Anbieter Descartes /pixi*, wo er den Sales und das Accountmanagement aufgebaut hat. Bei der hallo.digital Convention nimmt er am Roundtable zum Thema E-Commerce teil.

Jan Eißmann
Geschäftsführer, amCom Services

Jan Eißmann ist Founder ist CEO von amCom Services. 2005 startete er seinen eigenen Online-Shop – seitdem hat er zahlreiche E-Commerce-Projekte für Designer und Unternehmen erfolgreich umgesetzt. Dank seiner langjährigen Expertise und seinem Wissen aus dem eigenen Seller Business, bietet Jan seinen Kunden seit 2014 auch eine erfolgreiche Positionierung auf Amazon an. Beim der hallo.digital Convention nimmt er am Roundtable zum Thema E-Commerce teil.

 

Alexander Leichter
CEO & Co-Founder, byrd

Alexander Leichter ist Co-Founder und CEO von byrd, dem Startup für E-Commerce Fulfillment. Während seinem Masterstudium in Land Economy in Cambridge hat er seine Leidenschaft fürs Rudern für 10 Jahre zur Karriere gemacht. Nach dem Gewinn der Weltmeisterschaft 2015 ging es ans nächste Karrierekapitel. Als power seller bei ebay wurde Alex schnell klar, dass Versand und Logistik auch heute noch vor große Herausforderungen steht. So entstand die Idee und schließlich auch das Unternehmen byrd.

19 Mai, 09:45
09:45 — 10:30 (45′)

Mainstage