Digitalisierung & Diversität: warum Technologisierung und Frauen-Karrieren zusammen gehören – Frederike Probert

Digitalisierung. Technologisierung. Diversität. Das sind bei uns keine Buzzwords, sondern werden mit dem Vortrag von Frederike Probert konkret. Unternehmen können nur dann langfristig erfolgreich sein, wenn sie offen für Innovationen sind, sich den Veränderungen durch Automatisierung der Arbeitswelt anpassen und daraus aktiv Handlungen ableiten. Frauen spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Sie bringen genau die Qualifikation und Expertise mit, die Unternehmen von Morgen brauchen, um sich in einer sich immer schneller entwicklenden Gesellschaft positionieren zu können. Insbesondere im Technologie-Bereich. Wie Unternehmen den Wettbewerbsvorteil Frau für sich nutzen und wie Frauen ihre Karriere insbesondere hier gezielt vorantreiben können, zeigt der Vortrag von Frederike Probert.

 

Zur Speakerin:

Frederike Probert bei der hallo.digital 2019

Frederike Probert ist Gründerin und Geschäftsführerin von Mission Female. Sie ist eine erfolgreiche und engagierte Unternehmerin in der digitalen Industrie und Expertin für Gender Diversity Themen. Als Vizepräsidentin des Bundesverbands der Digitalwirtschaft (BVDW) ist sie nicht nur Expertin im Bereich der neuen Medien, sondern auch bekannt dafür, sich für die Gleichstellung von Frauen in der Wirtschaft einzusetzen. “Digitalisierung und Diversität gehören zusammen!” ist ihr Motto.

9 April, 11:30
11:30 — 12:15 (45′)

Tollhaus – Mainstage